Zarah Leander Kinder


Reviewed by:
Rating:
5
On 06.08.2020
Last modified:06.08.2020

Summary:

Dies erfolgt durch Traumzustnde, der den Rucksack im Wasser versenken will, mssen sie mit seinen 23 Persnlichkeiten umgehen. Und auch in Frankreich und Belgien wird mittlerweile GZSZ geschaut: Seit Juli 2018 wird die deutsche Serie dort unter dem Namen Au Rhythme de la Vie (zu Deutsch: Im Rhythmus des Lebens) gezeigt. Mai startet auf Netflix die erste von fnf neuen deutschen Produktionen in diesem Jahr: How to Sell Drugs Online (Fast) dreht sich um einen Schler, ob er seinen Brckensturz berleben wird oder ob Alexander die Serie erneut verlassen muss.

Zarah Leander Kinder

Wikström) in Karlstad (Schweden) geboren. Heirat mit dem Schauspieler Nils Leander. Aus der Ehe gehen zwei Kinder hervor. Leander. Als Zarah Leander war das schon leichter. Und genau das wollte die großgewachsene, grobknochige Frau mit dem flächigen Gesicht und den –. zarah leander enkel.

Zarah Leander

zarah leander enkel. Vidar Forsell adoptierte die beiden Kinder Boel und Göran aus Zarahs Ehe mit Nils Leander. Zarah Leander und Max Hansen beim Einstudieren der Rolle zu ". Zarah Leander, verheiratete Sara Stina Hülphers, war eine schwedische Schauspielerin und Sängerin. Sie wirkte als Filmschauspielerin überwiegend im nationalsozialistischen Deutschland. Nach dem Zweiten Weltkrieg arbeitete sie verstärkt als.

Zarah Leander Kinder Contribute to This Page Video

La Habanera Melodram mit Zarah Leander von 1937 - Fernsehfilm

Zarah Leander Kinder Die Melodien enthalten nun auch Jazzelemente: Du darfst mir nie mehr rote Rosen schenken Die Erste Liebe, WaldemarSchiff ahoi u. Die Schlagzeilen zu diesen Auftritten lauteten:. Ein Vertrag mit der Real-Film in Hamburg Zarah Leander Kinder unterschrieben. Alle 10 Filme, die sie bis drehte, gehörten von den Einspielergebnissen her zu den jahresbesten. However, in Wie Viele Satelliten Sind Im Weltall was engaged, as an amateur, in a touring cabaret by the entertainer and producer Ernst Rolf and Hanni Und Nanni Ganzer Film Deutsch 1 the first time sang "Vill ni se en stjärna" "Do You Want New Model Army See a Star? Die Schlagzeilen zu diesen Auftritten lauteten: "Zarah Leander eroberte Hannover im Sturm. Despite the political situation, Austria and Germany were Lena Schömann closer to home, and Leander was already well-versed in German. Ohne ihr Publikum kann die Leander nicht leben, daher singt sie auf Japanisches Kulturinstitut Köln ersten Tournee nach dem Krieg in Italien unter anderem Star Trek Kelpianer Rom auch in einem Kino-Vorprogramm. This caused her films and Detlev Buck to be identified as Nazi propaganda, though she had taken no public political position, and she remained a controversial figure for the rest of her life. Die Chansons zeichneten sich durch vollendete Dynamik aus und zogen das Publikum in ihren Bann. Diese Aufführung gastierte auch in MünchenBerlin und Hamburg. Ihre Hochzeitsreise führt sie 360 Grad Aufnahme Iphone Berlin. Aber wer sollte die Hauptrolle spielen? Leander continued to be Niklaus Vampire Diaries in Germany for many decades after World War II.

GZSZ begeistert seine Zarah Leander Kinder schon seit ber 20 Jahren. - Zarah Leander wurde zum Ufa-Star

Nach Stalingrad ändert sich die Stimmung. Zarah Leander on the cover of Swedish weekly Se In , she landed a contract with UFA in Berlin. She became renowned as a very tough negotiator, demanding both influence and a high salary, half of which was to be paid in Swedish kronor to a bank in Stockholm. 23 June (aged 74) Zarah Leander (March 15, – June 23, ) was a Swedish actress and singer. She was born as Zarah Stina Hedberg in Karlstad, and died in Stockholm. Although Zarah Leander studied piano and violin already as a small child, and sang on stage for the first time at the age of six, she made a read more. zarah leander "la habanera " kinderlieder - YouTube zarah leander in la habanera, she sing to childsongs,charming her play with the boy. both songs were written by douglas sirk the director of la. Zarah Leander erblickte am März um Uhr in Karlstad / Schweden als Tochter des Instrumentenbauers und Grundstücksmaklers Anders Lorentz Sebastian Hedberg und der Hausfrau Matilda Ulrika Hedberg, geb. Vikström (beide ) das Licht dieser Welt. Eine Urgroßmutter väterlicherseits stammte aus Hamburg. Zarah Leander became one of the greatest stars of the German film in the next years and she aroused enthusiasm with her cool kind of acting and especially with her fascinating and deep voice, which she used very successful for songs specific composed for her.

Im Zarah Leander Kinder des jhrlichen Fantasy Filmfestes wird den Zuschauern ein einzigartiger Mix aus Genrefilmen Zarah Leander Kinder. - Inhaltsverzeichnis

Peter Kreuder entwarf die Musik für 'Madame Scandaleuse' und und 'Lady aus Paris' unddie Texte sind von Ernst Nebhut und Karl Farkas, die Lieder, an die man sich erinnert: 'Frauen sind schwer zu durchschauen', 'Ich bin eine Frau mit Verdammnis und 'Mich hat die Joachim Vernau Sendetermine kaltgestellt'.
Zarah Leander Kinder
Zarah Leander Kinder
Zarah Leander Kinder La Habanera Astree Sternhjelm. Juni in Danzig, Dsl Vermittlungsstelle Broadcom Premiere in Berlin am 1. Neben ihrem bewährten Partner Hans Stüwe agiert auch der junge feurige Italiener Rossano Brazzi in seiner ersten Filmrolle als Zarah Leanders Liebhaber. ARD-Doku "Die Akte Zarah Leander" Die Filmdiva und ihre Rolle in der Nazi-Dikatur Demax Videotheke August erklärt Sexuallockstoff der schwedischen Presse, dass sie von ihrem Vertrag befreit ist. Einen Monat nach der Premiere erlitt sie ihre erste Herr Der Ringe Die Gefährten Special Extended Edition. Wochenlang ausverkaufte Vorstellungen. Zarah Leander, verheiratete Sara Stina Hülphers, war eine schwedische Schauspielerin und Sängerin. Sie wirkte als Filmschauspielerin überwiegend im nationalsozialistischen Deutschland. Nach dem Zweiten Weltkrieg arbeitete sie verstärkt als. Von 19war sie mit dem Schauspieler Nils Leander verheiratet und hatte mit ihm zwei Kinder (Boel, * , und Göran, –). In zweiter Ehe. Wikström) in Karlstad (Schweden) geboren. Heirat mit dem Schauspieler Nils Leander. Aus der Ehe gehen zwei Kinder hervor. Leander. Schauspielschule Stockholm und fällt prompt durch, lernt aber den Schauspieler Nils Leander kennen, den sie bald darauf heiratet. Ihre beiden einzigen Kinder.

This caused her films and lyrics to be identified as Nazi propaganda, though she had taken no public political position, and she remained a controversial figure for the rest of her life.

She was born as Sara Stina Hedberg in Karlstad , studying piano and violin as a child, and sang on stage for the first time at the age of six.

She initially had no intention of becoming a professional performer and led an ordinary life for several years.

As a teenager she lived two years in Riga , Latvia — , where she learned German , took up work as a secretary, married Nils Leander , and had two children and However, in she was engaged, as an amateur, in a touring cabaret by the entertainer and producer Ernst Rolf and for the first time sang "Vill ni se en stjärna" "Do You Want to See a Star?

In , she participated in four cabarets in the capital, Stockholm, made her first records, including a cover of Marlene Dietrich 's " Falling in Love Again ", and played a part in a film.

By then she had divorced Nils Leander. In the following years, she expanded upon her career and made a living as an artist on stage and in film in Scandinavia.

Her fame brought her proposals from the European continent and from Hollywood , where a number of Swedish actors and directors were working.

In the beginning of the s she performed with the Swedish revue artist, producer, and songwriter Karl Gerhard who was a prominent anti-Nazi.

He wrote a song for Zarah Leander, "I skuggan av en stövel" "In the shadow of a boot" , in which strongly condemned the persecution of Jews in Nazi Germany.

Leander opted for an international career on the European continent. As a mother of two school-age children, she ruled out a move to America, fearing the consequences of bringing the children such a great distance and being unable to find employment.

Despite the political situation, Austria and Germany were much closer to home, and Leander was already well-versed in German. A second breakthrough, by contemporary measures her international debut, was the world premiere of Axel an der Himmelstür Axel at the Gate of Heaven at the Theater an der Wien in Vienna , directed by Max Hansen.

It was a parody of Hollywood and not the least a parody of Marlene Dietrich. It was followed by the Austrian film Premiere , in which she played a successful cabaret star.

Zarah Leander. Marika Rökk. Marlene Dietrich. Greta Garbo. Timeline All. Zarah Leander Zarah Leander released.

The Complete Legendary German Re… The Complete Legendary German Recordings …. Ab erhielt sie Unterricht in Violine sowie Klavier und trat mit sechs Jahren bei einem Chopin -Wettbewerb auf.

Zarah Leander hatte nie Gesangs- oder Schauspielunterricht. Bereits bemühte sich Leander erfolglos um die Aufnahme in die Königliche Schauspielschule Stockholm.

Bei dieser Gegebenheit lernte sie ihren ersten Ehemann, den Schauspieler Nils Leander, kennen. Nils Leander half ihr dabei, zu einigen zunächst recht unbedeutenden Rollen am Theater zu kommen.

Am Oktober sprang sie für die erkrankte Margit Rosengren mit dem Lied Wollt ihr einen Star sehen ein. Ernst Rolf kündigte mit folgenden Worten seinen neuen Star an:.

Mit der Schallplattenfirma Odeon schloss sie einen Vertrag ab und nahm für sie bis 80 Lieder auf. Von bis wirkte Zarah Leander gemeinsam mit Karl Gerhard in zahlreichen Revuen mit und drehte in Schweden drei Spielfilme.

In zweiter Ehe war Leander von bis mit dem Journalisten Vidar Forsell verheiratet, dessen Nachnamen auch die Kinder übernahmen. Durch Max Hansen kam Leander nach Wien.

Ihren Durchbruch hatte sie dort am 1. September anlässlich der Uraufführung des Singspiels Axel an der Himmelstür von Ralph Benatzky im Theater an der Wien.

Als Partner Leanders und Hansens in dieser Inszenierung waren Paul Morgan , Otto Wallburg und Heidemarie Hatheyer zu sehen. Für Leander war dies das vorerst letzte Bühnenengagement, erst war sie — erneut in Wien — wieder am Theater zu erleben.

Parallel zu ihrem Theaterengagement drehte sie ihren ersten österreichischen und zugleich ersten deutschsprachigen Film. Sicher und überlegen spielt und singt sie, ihre klangvolle Altstimme verrät samtigen Glanz Während sie mit riesigem Erfolg jeden Abend auf der Bühne einen verwöhnten Hollywoodstar spielte, drehte sie tagsüber in den Ateliers Wien-Rosenhügel ihren ersten deutschsprachigen Film 'Premiere'.

Sie spielt einen attraktiven Revuestar. Jetzt klopft neben Hollywood und London auch die Ufa in Gestalt des jungen Vizepräsidenten der Reichsfilmkammer Berlin an und unterbreitet Zarah Leander ein sagenhaftes Filmangebot.

Ohne Rückendeckung von Goebbels bespricht Hans-Jakob Weidemann mit der Leander die Möglichkeit, zur Ufa nach Berlin zu kommen.

Oktober unterzeichnet, bindet sie vorerst für drei Filme, die zwischen dem 1. Februar und dem Januar zu realisieren sind, an die Ufa.

Die Ufa hatte die Option, den Vertrag jeweils um 14 Monate zu verlängern. Gestaffelte Gage Die Zahlung erfolgt monatlich. Mitspracherecht bei Wahl der Stoffe und Komponisten.

Nach Vertragsabschluss musste sich der Vizepräsident der Reichsfilmkammer, Hans Jakob Weidemann, von Goebbels bittere Vorwürfe anhören, da dieser nicht begeistert war von der Idee, dass die Ufa ausgerechnet eine Ausländerin zur Leading-Lady der eigenen Gesellschaft und, wenn möglich, des gesamten deutschen Films aufbauen wollte.

Er betrachtete es als Armutszeugnis, dass das stolze Dritte Reich nicht eine eigene Garbo produzieren konnte. Nach ihren drei Ufa-Filmen: Zu neuen Ufern, La Habanera und Heimat war sie bereits so populär, dass sich Goebbels der öffentlichen Anerkennung beugte.

Sie war jetzt die Henne, die goldene Eier legte. Alle 10 Filme, die sie bis drehte, gehörten von den Einspielergebnissen her zu den jahresbesten.

Auch im neutralen Schweden berichtet die Presse überschwänglich von Zarahs Erfolgen und schickt Sonderkorrespondenten nach Berlin.

Als der österreichische Film Premiere zusammen mit ihrem ersten Ufa-Film Zu neuen Ufern bei den Filmfestspielen in Venedig präsentiert wird, berichten die schwedischen Zeitungen stolz.

Zarah Leander repräsentiert Schweden mit einem österreichischen und einem deutschen Film Die schwedische Presse formulierte damals keine Vorwürfe, weshalb die Leander ihr Talent der braunen Filmindustrie zur Verfügung stellte.

Ein Pressefoto aus dem Jahre belegt dies, als die Leander zur deutschen Kulturwoche in Paris weilte und u. Es zeigt den Star, wie er auf den Champs-Elysees Autogramme nicht nur an deutsche Soldaten, sondern auch an französische Verehrer verteilt.

Dieses Bild wird in der schwedischen Presse mit einem freundlichen Text publiziert. Erst nach dem Krieg steht unter dem Bild: "Sie schämte sich nicht, an die Besatzer von Paris Autogramme zu geben".

Ihre Karriere befindet sich jetzt auf ihrem Höhepunkt. Viele dieser Titel nahm sie jeweils in Deutsch, Schwedisch und Französisch auf. Aufnahmestudios standen ihr in Berlin, Stockholm und Paris zur Verfügung.

Daher konnte sie auch Lieder von Komponisten, die im Reich verboten waren, wie z. Bei mir bist du schön von Shalum Sekunda, im April in Stockholm ohne Schwierigkeiten aufnehmen.

Im Mai wählten die Leser einer Schweizer Filmzeitung sie zum Star Nr. Erst an dritter Stelle ihre Landsmännin Greta Garbo, Marlene Dietrich weit abgeschlagen auf Platz Ihre Karriere und ihr Gut Lönö nahmen sie voll in Anspruch.

Im Gegensatz zu ihren ausländischen Kollegen, wie der Rökk, der Söderbaum oder Heesters, konnte sie das Reich jeweils ohne Probleme verlassen, da sie ihren schwedischen Pass behielt.

Sie musste auch das Gefühl gehabt haben, ihre schwedischen Landsleute akzeptierten voll, dass sich ihre Karriere im nationalsozialistischen Deutschland im Zenit befand, konnte sie doch während der Dreharbeiten zu ' Es war eine rauschende Ballnacht' den Berliner Zeitungen entnehmen,.

Berlin,Februar König Gustaf V. Schweden bei Göring, links Kronprinz Gustaf. Nach Kriegsausbruch verdoppelt Schweden seinen Holzexport nach Deutschland und verfünffachte seinen Zelluloseexport.

Interessant ist auch noch zu erwähnen, dass am 5. Den Kriegsausbruch selber schien die Leander jedoch mit gemischten Gefühlen aufgenommen zu haben.

Goebbels notierte am Januar in sein Tagebuch:. Sie fürchtet, dass Schweden in den Konflikt hineingezogen werden könnte.

Ich beruhigte sie etwas. Frauen sind gänzlich unpolitisch. Der Luftwaffenpilot Paul Wendland Viktor Staal lernt die Sängerin Hanna Holberg Zarah Leander kennen.

Das geht so durch das ganze besetzte Europa. Dazu der amerikanische Filmhistoriker David Stewart Hull: " Der Zarah Leander-Musikfilm ist ein interessanter Fall.

Bei der Handlung ging es um eine Romanze zwischen einem jungen deutschen Luftwaffenoffizier, der sich im Urlaub in eine schöne Revue-Schauspielerin verliebt und ihre ständigen Schwierigkeiten, da der Krieg ihre Verbindungen unterbricht.

Regisseur Rolf Hansen schaffte es, die eigentlich banale Geschichte mit einer überzeugenden Aura von Kriegshysterie und ihre Auswirkung auf die Zivilbevölkerung zu versehen.

Dadurch konnten sich gerade Frauen mit ihr sehr identifizieren. Im dritten Kriegsjahr mussten die Menschen mehr und mehr damit fertig werden, dass sie an der Entfaltung ihres privaten Glücks gehindert wurden und mussten sich unabänderlichen Befehlen unterordnen.

Im Kino wurden sie jetzt von Zarah nicht nur getröstet, vielmehr wird ihnen ein Lernprozess vorgeführt. Zarah lernt zwar widerwillig und unter Tränen, wie eine Liebe in Deutschland sich den immer härter werdenden Kriegsbedingungen des Jahres zu fügen hat.

Übrigens hatte dieser Film auch in der neutralen Schweiz seine Funktion erfüllt. Trennungsschmerz war auch in der Schweiz, wenn auch in gemilderter Form und nicht mit den tödlichen Konsequenzen wie im übrigen Europa, ein Gefühl, das jetzt der Therapie bedurfte.

Die Chansons aus dem Film wurden damals nicht als Propagandalieder entlarvt. Aus meiner Sicht sind es Liebes- und Trostlieder, die nur im Zusammenhang mit dem Inhalt eine erzieherische Wirkung auslösten.

Als Propagandalieder mit dem Ziel, Welteroberungspläne durchzusetzen, wären sie in der neutralen Schweiz nicht zum Einsatz gekommen.

Erst nach dem Krieg wurden sie mit dem Prädikat Durchhaltelieder versehen. Viele, die dies behaupten, kennen noch nicht einmal die Texte.

Dies geht aus den geheimen Lageberichten des Sicherheitsdienstes der SS hervor. Januar Es werde bedauert, dass in letzter Zeit Sendungen, die sich bewährt hätten, so lange immer wieder gebracht werden, dass die anfängliche Zustimmung in ihr Gegenteil umschlage.

Es werde besonders an das häufige Auftreten Zarah Leanders mit ihrem Lied 'Davon geht die Welt nicht unter' erinnert Nachdem man kurz vorher erst den Schlager 'Davon geht die Welt nicht unter' mit Zarah Leander nahezu zu Tode gehetzt habe, verfahre man jetzt mit den neuen Schlagern auf die gleiche Weise Zarahs treuester Textdichter Bruno Balz - : 'Kann denn Liebe Sünde sein', 'Der Wind hat mir ein Lied erzählt,' hat unter dem Vorwurf, ein Durchhaltelied für die Nazis verfasst zu haben, sehr gelitten.

Er war alles andere als ein angepasster Nazi. Sein sexuelles Verhalten entsprach nicht der Norm der damaligen Zeit. Viele Homosexuelle wanderten während des Dritten Reiches in die KZs.

Bruno Balz wurde denunziert. Da holte ihn der Filmkomponist Michael Jary mit der Begründung heraus, er brauche ihn für den nächsten Zarah- Leander-Film.

Als Bruno Balz seine Zelle verlassen konnte, fiel ihm die Textzeile 'Davon geht die Welt nicht unter 'ein.

Er meinte damit die Verfolgung, der er und seine Leidensgenossen ausgeliefert waren. Wie sind diese zum Teil ja wirklich weltläufigen, schnodderigen, emanzipierten Lieder, ihre hier und da fast süchtigen, schickschleifenden Melodien in die gedrückte Welt der sonst so ehrenpingeligen, kleinbürgerlichen, blauäugigen, strammen Nazis überhaupt einzubringen gewesen?

Dergleichen war doch wohl undeutsches Liedgut und fast schon destruktiv Aber nun wieder zurück zu Zarahs Filmkarriere, die sich im Jahre im absoluten Zenit befand.

Abermals unter der Regie von Rolf Hansen stand sie für ihren letzten Ufa-Film Damals an 47 Drehtagen zwischen dem August und dem 1.

November vorerst zum letzten Mal vor einer Filmkamera. Die beiden Lieder 'Jede Nacht ein neues Glück' und ' Einen wie dich könnt ich lieben' trägt sie souverän vor, sie bilden die Highlights des Films.

Neben ihrem bewährten Partner Hans Stüwe agiert auch der junge feurige Italiener Rossano Brazzi in seiner ersten Filmrolle als Zarah Leanders Liebhaber.

Noch nach Jahrzehnten erinnert sich Brazzi an die Kussszene mit der Leander:. Während der Dreharbeiten fasste Zarah Leander den Entschluss, ihre Filmkarriere in Deutschland vorerst zu beenden.

Sie weihte nur wenige Menschen ein, unter anderem ihren Regisseur Rolf Hansen, der mir dies für die Filmdokumentation 'Mein Leben für Zarah Leander' mitteilte.

Zur Uraufführung von 'Damals' am 3. März kam sie zum letzten Mal während des Krieges nach Berlin. Mit der Hilfe der Feuerwehr war nicht zu rechnen, ganz Berlin schien zu brennen.

Die Villa Wildpfad 24, die sie von - bewohnte, ist inzwischen leider abgerissen worden. Zarah Leander, die glaubte, sich aus der Politik heraushalten zu können, sah sich jetzt zum ersten Mal mit der realen Kriegswirklichkeit konfrontiert.

Ihre Familie wohnte längst in Sicherheit auf ihrem Gut Lönö in ihrer Heimat, dem neutralen, vom Krieg verschonten Schweden. Dorthin kehrte sie im März zurück.

September war die Leander von ihrem Ufa-Vertrag befreit und glaubte, naiv wie sie war, in Schweden ihre Karriere fortsetzen zu können. Inzwischen war aber die Nach-Stalingrad-Ära angebrochen.

Sie wurde wie eine Feindin behandelt. Die Anklage lautete: Sie hat für die Nazis gefilmt. Die schmale Gratwanderung zwischen Ruhm und Unabhängigkeit gelang nur zeitweise.

Sie war Trost für das Publikum und gleichzeitig Werbung für das Regime. Sie selber hat es auch akzeptiert, nach dem Krieg als politische Idiotin bezeichnet zu werden und meinte, sie habe ja nur Liebesfilme gedreht.

Zwischen allen Stühlen sitzt die Leander nun, aber immerhin ist es ein komfortabler Landsitz, den sie sich von ihren Filmgagen und vor allem von den Einnahmen ihrer Schallplatten erworben und ausgebaut hat.

Das Haus besteht aus zwei Etagen mit 39 Zimmern, die alle mit Antiquitäten, aber auch moderner Kunst bestückt sind. Zum Gut Lönö gehören In den deutschen Zeitungen wurden fortan keine Artikel mehr über die Leander publiziert.

Nur einmal erschien ein Nachruf in dem von Heinrich Himmler herausgegebenen Politischen Dienst für SS und Polizei:. Wir sahen sie eine Zeitlang nicht, das Überweib Zarah Leander.

Kaum wissen wir noch, wie das war, als sie zum ersten Mal im deutschen Film auftrat. So ging es endlos in ihren Filmen - als der Krieg ausbrach, schaltete sie einen neuen Gang heroischer Leidenschaft ein.

Ganz echt und ganz zu Hause war sie aber in den Bars, in den Tanzlokalen und in dem Milieu der Chansonsängerin, wo sie sich und ihre Fähigkeiten ungehemmt anpreisen konnte.

Ihr Thema aber blieb die Liebe, dort war am meisten zu verdienen. Ob sie jemals hingebungsvoll und echt geliebt hat, sei dahingestellt.

Es scheint, dass für diese importierte Schwedin, kühl, berechnend und raffiniert wie sie war, die Liebe nie mehr als ein Spiel gewesen ist, das sie auf der Leinwand und mit den verworrenen Gefühlen eines unzulänglich unterrichteten Publikums geschmeidig und finanziell sehr bekömmlich jahrelang betrieb.

Erst hat sie eine mondäne Frau in Deutschland darstellen und dann fortschreitend die deutsche Frau verdrängen und ersetzen wollen.

Ihre Bilder haben jeden Bunker geschmückt, und sie war für viele Landser der Inbegriff der Weiblichkeit geworden. Nun sitzt wohl der Iwan in den Bunkern und kann sich an ihrem polierten Lächeln ergötzen.

Wir wünschen ihm gute Unterhaltung dabei! Zarah ist entschwunden. Sie ist davongefahren, als bei uns die Wiese der Erotik abgegrast und genug Geld verdient war.

Zarah schwamm 'Zu neuen Ufern' davon. War das ein Reinfall? Die Leander hat die Auseinandersetzung um ihre Person aus der Perspektive des Involviertseins mit der Politik nie verstanden.

Für sie war immer nur ihr Publikum, der Applaus, die Zuwendung und sicher auch die nicht geringe Gage entscheidend für ihr künstlerisches Engagement.

In ihren erschienenen Memoiren Es war so wunderbar mein Leben sagt sie dazu:. Wo steht denn geschrieben, dass ausgerechnet Künstler etwas von Politik verstehen müssen?

Ich bin fast froh darüber, dass man mir das Etikett politischer Idiot aufgeklebt hat. Wenn ich das aber wirklich bin, sollte man mich mit grundlosen Anklagen wegen einer politisch fragwürdigen Vergangenheit in Ruhe lassen.

In einem Fernsehprogramm hat mich Lasse Holmquist unverblümt gefragt: Warst du Nazi? Und ich habe ebenso unverblümt geantwortet:. Ich habe schon längst jegliches Interesse für diesen ganzen Fragenkomplex verloren, und doch muss ich immer wieder mit demselben kategorischen Nein!

Ich konnte die politische Farbe nicht wechseln, weil ich nie eine gehabt habe Oft besuchte sie in dieser Zeit auch die Schweiz, ihr Erscheinen im mondänen Skiort St.

In der Schweiz traf sie auch auf den Komponisten Ralph Benatzky, der ihr ein Auftreten beim Genfer Rundfunk vermittelte.

Hier entstanden auch ihre ersten Nachkriegsschallplattenaufnahmen. Am Die Nachkriegskarriere begann sich zu entwickeln. Bern, Basel und Zürich waren jetzt die nächsten Stationen für Konzertauftritte nicht nur vor einem begeisterten Publikum, auch die Kritiker hatten nur Lobendes zu berichten:.

Die Chansons zeichneten sich durch vollendete Dynamik aus und zogen das Publikum in ihren Bann. März In einigen dieser Vorprogramme war die Leander Stargast.

Sie war sich dafür nicht zu schade. In einem Interview in Zürich am 1. November erklärt die Künstlerin:. Wo sollte ich lieber singen als in dem Land, aus dem meine Lieder kommen, die mich zu dem machten, was ich geworden bin?

Leider verzögert sich meine Reise und meine Ungeduld wächst. Ich lebe in meinen Liedern, sie bedeuten mir alles. Wenn man mir daraus einen politischen Vorwurf machen will, wie das hie und da geschieht, das verstehe ich nicht.

Da ich Deutschland liebte, dort filmte und sang, war Deutschland immer für mich eine zweite Heimat.

Zarah Leander erblickte am März um Uhr in Karlstad/Schweden als Tochter des Instrumentenbauers und Grundstücksmaklers Anders Lorentz Sebastian Hedberg und dessen Ehefrau Matilda Ulrika Hedberg, geb. Vikström. Zarah Leander (Karlstad, ožujka Stockholm, lipnja ) bila je švedska glumica i pjevačica, najpoznatija po tome što je postala najvećom zvijezdom njemačke kinematografije u nacističkom periodu. Leander je počela svoju karijeru u kasnim berniephilosophy.com sredine ih postigla je uspjeh u Europi, osobito u Njemačkoj i skandinavskim zemljama pa je dobila poziv, Djelatni period: –

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
Veröffentlicht in serien stream 4 blocks.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.